F: Was kostet es, Sie zu buchen? F: Ist ein DJ nicht zu laut? F: Wir möchten keinen “Techno-DJ” für unsere Hochzeit. Was kann ich machen? F: Wir haben kaum Platz auf unserer Veranstaltung. Geht das dann überhaupt? F: Sieht das denn nicht unmöglich aus, so viele Geräte und Kabel, die  vom Tisch herunterhängen? Und der DJ, kleidet er sich entsprechend dem Anlass? F: Können Sie auch unseren speziellen Song spielen? F: Können wir uns ausser unserem speziellen Song noch weitere Titel wünschen? F: Können sich unsere Gäste auch Titel wünschen? F: Können Sie überhaupt vom Musik machen leben? F: Bringen Sie Ihre eigene Anlage mit, und was für eine technische Ausstattung haben     Sie? F: Kann man sich an den Tischen überhaupt noch unterhalten, wenn dann gegen später     die Tanzstimmung aufkommt? F: Sie sind ja ein Team. Heisst das, es kommen immer mehrere DJs? F: Bringen Sie auch eine Lichteffektanlage mit? F: Wir bräuchten für Vorführungen unserer Gäste ein drahtloses Micro. Haben Sie sowas? F: Mussten Sie schon einmal ein Engagement absagen, oder hatten     Sie grössere technische Ausfälle, die dazu führten, dass die Veranstaltung frühzeitig beendet wurde? F: Soll ich Sie überhaupt anrufen? F: Was kosten es, Sie zu buchen? A: Bitte rechnen Sie ab 799,00 Euro (Team-DJ) bzw. 999,00 Euro (DJ Ken) für unser Grundpaket mit 6 Stunden Musik. Bei Privatkunden incl. 19% Mwst., bei gewerblichen Kunden zzgl. 19% Mwst. Möglicherweise kommen je nach Anfahrt noch Fahrtkosten dazu. zurück nach oben F: Ist ein DJ nicht zu laut? A: Ein guter DJ gerade nicht. Er weiss genau, wann er leise Pianomusik z.B. zum Essen spielt, und wann er beim Höhepunkt der Stimmung auf Wunsch voll aufdreht. So fühlen sich alle Ihre Gäste wohl. zurück nach oben F: Wir möchten keinen “Techno-DJ” für unsere Hochzeit. Was kann ich machen? A: Suchen Sie sich einen guten Gesellschafts-DJ. Ein guter Gesellschafts-DJ hat für jede Altersgruppe die richtige Musik dabei und spielt auch den Abend über verteilt für jeden Geschmack etwas. Er ist nicht dafür angestellt, seine künstlerische Ader auszuleben, sondern versteht sich als echter professioneller Dienstleister mit dem Anspruch, dass jeder Gast auf seine Kosten kommt. zurück nach oben F: Wir haben kaum Platz auf unserer Veranstaltung. Geht das dann überhaupt? A: Einem gut organisierten DJ reichen 2 qm plus Lautsprecher (je 1 qm) für die komplette Anlage (siehe Foto hier). Wenn Sie dafür keinen Platz haben, werden Sie wohl auch keinen Platz zum Tanzen haben... :-). Nein, im Ernst, ein DJ verbraucht wesentlich weniger Platz als eine mehrköpfige Band, damit steht mehr Platz zum Tanzen zur Verfügung. zurück nach oben F: Sieht das denn nicht unmöglich aus, so viele Geräte und Kabel, die vom Tisch herunterhängen? Und der DJ, kleidet er sich entsprechend dem Anlass? A: Nach der Installation auf Ihrem Fest verschwindet die ganze Anlage (ohne Lautsprecher) hinter einem gespannten eleganten schwarzen Tuch, das den DJ-Stand umgibt (siehe Foto hier). Es ist alles aufgeräumt und optisch einwandfrei. Selbstverständlich erscheint auch der DJ mit entsprechender Kleidung, sauber und adrett. Das Gesamtbild ergibt einen harmonischen Eindruck, passend zu Ihrem Event. zurück nach oben F: Können Sie auch unseren speziellen Song spielen? A: Klar! Wahrscheinlich haben wir Ihren Song bereits in unserem Archiv (weit mehr als 300.000 Titel, davon über 150.000 vor Ort dabei). Wenn nicht, bringen Sie einfach die CD mit, und wir spielen den Song für Sie! zurück nach oben F: Können wir uns ausser unserem speziellen Song noch weitere Titel wünschen? A: Ja. Das gehört zu unserem Service, indem wir vorher mit Ihnen klar besprechen, was Sie hören möchten. Dafür haben wir unseren speziell entwickelten DJteam-Musikwunschbogen. Auch hier gilt: Einen Grossteil der Titel werden wir wohl schon im Archiv haben und mitbringen, den Rest können gerne Sie für die Veranstaltung beisteuern. zurück nach oben F: Können sich unsere Gäste auch Titel wünschen? A: Ja! Das ist sogar ausdrücklich erwünscht. Jeder Gast bekommt einen Wunschzettel, auf dem er sich bis zu drei Titel wünschen kann. Wir versuchen dann soviele wie möglich davon zu erfüllen. Erfahrungsgemäss können über 95 % der Wünsche tatsächlich auch erfüllt werden. zurück nach oben F: Können Sie überhaupt vom Musik machen leben? A: Nein, aber von den Gagen... ;-) zurück nach oben F: Bringen Sie Ihre eigene Anlage mit, und was für eine technische Ausstattung haben Sie? A: Natürlich gehört bei uns die komplette Anlage zum Engagement dazu (siehe Fotos unter Locations). Wir stellen die Anlage inklusive Auf- und Abbau. Die Technik ist vom Allerfeinsten, für Hörgenuss pur. Nur eine erstklassige, vollprofessionelle Musikanlage kommt für uns in Frage. zurück nach oben F: Kann man sich an den Tischen überhaupt noch unterhalten, wenn dann gegen später die Tanzstimmung aufkommt? A: Wenn es die Räumlichkeiten erlauben, werden die Lautsprecher von den Tischen weg auf die Tanzfläche aufgestellt. Damit begrenzt man die Beschallung weitgehend auf die Tanzfläche, und man kann sich dennoch an den Tischen angenehm unterhalten. zurück nach oben F: Sie sind ja ein Team. Heisst das, es kommen immer mehrere DJs? A: Nein, es kommt in der Regel nur einer. Die anderen DJs bedienen in der Regel eine andere  Veranstaltung. Ein einzelner professioneller DJ reicht auch vollkommen aus. Es gibt allerdings auch DJs bei uns, die am liebesten Ihre persönlichen Helfer mitbringen (dies sind dann perfekt eingespielte Teams). Sollten Sie auf keinen Fall zwei Personen haben wollen, so lassen Sie uns diesbitte unbedingt rechtzeitig wissen, damit wir einen DJ für Sie einplanen, der alleine arbeitet. zurück nach oben F: Bringen Sie auch eine Lichteffektanlage mit? A: Auf Wunsch gerne. Ist sogar schon im Preis enthalten. zurück nach oben F: Wir bräuchten für Vorführungen unserer Gäste ein drahtloses Micro. Haben Sie sowas? A: Natürlich! Dies gehört zu unseren kostenlosen Inklusivleistungen. Auch die gesamte Anlage kann für Spiele und ähnliches mitverwendet werden. zurück nach oben F: Mussten Sie schon einmal ein Engagement absagen, oder hatten Sie grössere technische Ausfälle, die dazu führten, dass die Veranstaltung frühzeitig beendet wurde? A: Nein, in unserer gesamten über 25-jährigen Tätigkeit ist dies noch nie passiert. Für den Fall der Fälle steht an Einsatztagen immer ein Mitarbeiter nur für den Zweck parat, notfalls ein Ersatzgerät an den Einsatzort zu bringen oder selbst als DJ einzuspringen. Dieser 24h-Notdienst ist ein Teil unserer kostenlosen 10-Punkte-Garantie. Somit sind Sie mit uns auf der sicheren Seite. zurück nach oben F: Soll ich Sie überhaupt anrufen? A: Ja, am besten gleich... ;-) Tel. 0711-8160585, Ihr Ansprechpartner ist Ken Oelschläger.